Amazon hat ein neues Werbevideo für seinen Kindle eBook-Reader in Umlauf gebracht und spottet darin über das Apple iPad. Seitenhiebe gibt es wegen dem Display und dem Preis des heißbegehrten iDevice. Der Vergleich der beiden Geräte ist absoluter Schwachsinn. Die Displaytechnologie der beiden Geräte ist nicht vergleichbar. Der Kindle ein reines digitales Buch und wird mit elektrisch angeregten Farbpigmenten beleuchtet. Das Display des iPad ist ein Vollfarbdisplay, das auch Videos oder Animationen anzeigen kann und deshalb überhaupt nicht vergleichbar ist mit einem Kindle.