Apple hat heute Einladungen an diverse US-Medien wie Gizmodo und Engadget bezüglich einer Demonstration des iPhone OS 4.0 versendet. Das Special-Event zum OS 4.0 beginnt am kommenden Donnerstag, dem 8. April, um 19 Uhr MESZ.

Neben der Multitasking-Unterstützung für Drittanbieter-Applikationen wird auch eine Überarbeitung des Benachrichtigungssystems, ein informationsreicherer Lockscreen und eine universelle Inbox in der Mail-Anwendung erwartet. Die fertige Fassung der OS 4.0-Firmware für den iPod, das iPhone und nun auch das iPad dürfte im Juni/Juli mit einer neuen Generation des iPhone veröffentlicht werden. Die erste Beta Version des OS 4.0 könnte demnach direkt nach dem Event veröffentlicht werden. Wir dürfen gespannt sein….