Mit dem Slogan “Come see our latest creation” lädt Apple die US-Presse zur jetzt offiziell bestätigten Apple-Keynote am 27. Januar, ein. Der Veranstaltungsort wird wieder das Yerba Buena Center for Arts in San Fransisco sein. Um 19 Uhr unserer Zeit (MEZ) geht es los, und wir dürfen gespannt sein, was uns Steve Jobs präsentiert. Befindet sich das Tablet von Apple (iSlate) ein neues iPhone oder das kommende iPhone OS 4.0 unter den vorgestellten Produkten? In 9 Tagen werden wir es wissen!

Eventuell wird ja sogar der erste iMac Touch vorgestellt. Das und mehr berichtet zumindestens Digitimes mit Bezug auf die Commercial Times aus China („Apple to launch 22-inch touch-enabled all-in-one PC in 2010, says paper“). Ob und wann dies kommen wird, ist genau so unklar wie alle anderen Gerüchte die es bislang gab. Wir werden wie schon erwähnt in nur 9 Tagen mehr wissen. Aber die Gerüchteküche brodelt weiter…..