Das iPhone 4 besitzt ein Gyroscope, dieses ermöglicht in sechs Achsrichtungen ein ganz neues Gamingerlebnis. Das von der Keynote bekannte Game Gyroblox ist nun im App Store erhältlich und verspricht Spaß in sechs Achsen. Das ganze wird für den Sitznachbarn zwar etwas seltsam aussehen, aber das erste Game mit Gyroscope verspricht einiges für die Zukunft im Bereich Gaming und Navigation. In der Wii-Konsole ist ein solcher Sensor bereits verbaut und bekannt.