Der Entwickler von Install0us „puy0“ gab bekannt, dass das Projekt wegen rechtlicher Schwierigkeiten eingestellt wird. Die weit verbreitete App diente zur illegalen Verbreitung von iPhone-Apps, was dem Entwickler nun zum Verhängnis wurde, und er auf Anraten seines Anwalts die Entwicklung von Install0us einstellen muss und das gleichnamige Forum sowie alle Quellen vom Netz nahm. Bei einem zuletzt auf 450 Millionen Dollar geschätzten Verlust durch App-Raubkopien dürfte das nicht nur Apple selbst gelegen kommen, sondern auch den Entwicklern.