Apple hat nun den Verkaufsstart des iPads in Deutschland in einer kurzen Pressemitteilung bekannt gegeben. Ab dem 28. Mai wird Apples neues iDevice an die Kunden ausgeliefert und ist in den Apples Stores erhältlich! Scheinbar müssen wir in Deutschland etwas tiefer in die Tasche greifen als die die Käufer in den USA. Für das kleine Modell mit WiFi und 16 GB Speicher müssen wir ohne MwSt. um die 40 Euro mehr bezahlen. Das iPad wird ab 431 Euro zzgl. 19% MwSt. in Deutschland erhältlich sein. Ob da der schwache Euro eine Rolle spielt ist unklar. Genaueres werden wir morgen erfahren!

Apple gab zudem bekannt, das ab am 28. Mai das iPad noch in Australien, Kanada, Frankreich, Italien, Japan, Spanien, die Schweiz sowie in Großbritannien eingeführt wird. Österreich, Belgien, Hong Kong, Irland, Luxemburg, Mexiko, die Niederlande, Neuseeland und Singapur folgen einen Monat später.