Für Vielfahrer und Urlauber in Deutschland, sowie im Europäischen Ausland, gibt es nichts schlimmeres als ein teures Knöllchen. Aber nicht nur die Geschwindigkeitsüberschreitung, aondern auch andere Vergehen die mit einem Bußgeld bestraft werden, sind auf dem Bußgeldrechner 2010 Deutschland & Europa von Jan Böttcher zu finden. Klar strukturiert und leicht zu finden, egal ob es sich um zu schnell fahren handelt, telefonieren beim fahren, zu dichten auffahren oder auch Alkohol am Steuer. Sogar die Strafen für Falschparken wird aufgezeigt. Es sind insgesamt 35 europäische Länder im Bußgeldrechner integriert. Derzeit ist der Bußgeldrechner 2009 preislich reduziert. Man bekommt ihn für 0,79 Euro im App Store. Die Änderungen zum Bußgeldkatalog 2010 werden per Update kostenlos sein.