Apple hat die Golden Master der iOS 4.2 Firmware für registrierte Entwickler veröffentlicht. Dies ist die finale Version von iOS 4.2 für die Entwickler, die mit hoher Wahrscheinlichkeit sehr bald auch unsere iDevices bekommen. Das iOS 4.2 wird für alle iPad User interessant sein, da dieses Software Update alles Features von iOS 4 auf das iPad bringen wird wie Folders und Multitasking. Die AirPrint Funktion wird auch mit dabei sein, mit der sich Druckaufträge vom iPhone oder iPad an Netzwerkdrucker schicken lässt und einige weitere nützliche Neuerungen. via

Der schwache Dollar ist schuld, das Apple an der Preisschraube des Mac mini (100€), MacBook (150 €) und MacBook Pro (~60€) die Preise senkt. Da lohnt sich doch direkt der Kauf eines neuen Mac Produkts. Der Mac mini ist perfekt zum anschließen an das HD TV und das MacBook als zweitgerät für das Wohnzimmer. Da lohnt es sich für die, die gewartet haben mit dem Kauf eines neues Produkts aus dem hause Apple. via

Für iPhones mit Baseband 05.14.02 gibt es wieder Hoffnung! Viele Nutzer von iDevices stecken derzeit in einer Zwickmühle, die ausversehen ein Update auf das iOS 4.1 gefahren haben und sich damit das aktuellste Baseband auf 05.14.02 installiert haben. Bislang gab es keine Unlock Lösung für diese Nutzer, und das iPhone war bislang nur als Briefbeschwerer nutzbar. Doch genau für diese wird man eine Unlock Lösung für iDevices mit Baseband 05.14.02 kurz nach dem Release von iOS 4.2 rausbringen. Da im neuen iOS 4.2 auch wieder das Baseband erneuert wird, raten wir vor einem erneuten Updaten dringen ab wenn das iOS 4.2 erscheint. Ob und wann es für dieses einen Unlock gibt, bleibt wie immer fraglich. Das Dev-Team hat verlauten lassen, dass die iOS 4.2 Gold Master Version bereits mit dem kürzlich veröffentlichten redsn0w 0.9.6b2 gejailbreakt werden kann. via