Der Hype um die Tablet-Computer ist momentan groß, und jetzt präsentierte nach Microsoft mit HP, auch Nvidia ein erstes Tablet. Der Tegra 2 Chipsatz enthält 8 unabhängige Prozessoren für das surfen im Internet, HD-Video-Encoding / Decoding sowie das mobile Gaming. Es bewerkstelligt dies alles mit einem sehr geringen Stromverbrauch. Zum Teil wird dies durch die Verwendung des ARM Cortex A9 Dual-Core-Prozessor durchgeführt. Der gleiche Prozessor, wurde gemunkelt, hält in Apples Tablet einzug, das eventuell ende Januar vorgestellt wird. Somit ist das von Nvidia CEO Jen-Hsuan Huang auf der CES vorgestellte Tablet, dem von HP um längen vorraus.


NVIDIAs Tegra 2 Tablet bietet die folgenden Features:

– Über 16 Stunden HD-Videos oder 140 Stunden Musik mit nur einer einzigen Akkuladung
– Adobe Flash Player 10.1
– 10x schneller als die Prozessoren, die in den meisten Smartphones verwendet werden
– 1080p-Video-Wiedergabe