Steve Jobs nennt laut dem fscklog die Preise in Deutschland für das iPad, und nennt den unterschied zu den iPad-Preisen in Europa, die in Deutschland am höchsten ausfallen. Jobs‘: „Blame your government. Germany just added a new copyright levy for computers„. Das iPad ist in Deutschland um 15 Euro teurer als in Frankreich und Italien (dort liegt der Einstiegspreis bei 499 Euro) und genau 15,19 Euro verlangen die Verwertungsgesellschaften in Deutschland als Urheberrechtsabgabe für einen „PC ohne Brenner“ seit neustem. Hier die Preise, die für Deutschland ab morgen gelten werden. Damit schenken wir dem deutschen Staat nicht nur 19% Mehrwertsteuer, sondern noch 15,19€ für die Abgabe eines PC ohne Brenner.

Werdet ihr trotzdem morgen euer iPad bestellen, oder denkt ihr an einen Import aus den USA?

  • Apple iPad 16 GB: 514 Euro
  • Apple iPad 32 GB: 614 Euro
  • Apple iPad 64 GB: 714 Euro
  • Apple iPad  3G 16 GB mit UMTS: 614 Euro
  • Apple iPad  3G 32 GB mit UMTS: 714 Euro
  • Apple iPad  3G 64 GB mit UMTS: 814 Euro