Die Telekom hat heute gezwitschert und über ihren Twitter Account bestätigt, das man die neuen iPhone 4 ab morgen dem 15. Juni, ab 10 Uhr vorbestellen kann. Es kann jedoch nur das schwarze iPhone 4 Gerät vorbestellt werden. Die weiße Ausführung ist noch nicht lieferbar. Zu bestellen ist es über die Hotline, im Store und auch im Web.

Laut ersten Aussagen kostet das iPhone 4 im günstigsten Tarif stolze 399€ und im größten Tarif nur 1€. Die Complete Tarife bleiben unverändert, ebenso die Preise für die Max Flat Tarife. Aktuell kostet das iPhone 3GS mit 32 GB Speicher im Complete XS 339,95€ und somit zahlt man 60€ mehr beim neuen iPhone 4. Die Konditionen der einzelnen Tarife bleiben alle so bestehen. Nach Aussagen der Telekom wird es zum Verkaufsstart auch wieder ein Upgrade-Angebot geben. Hier sollen die gleichen Konditionen wie damals angewandt werden. Verträge, die schon 12 Monate laufen, ist eine vorzeitige Verlängerung um weitere 2 Jahre möglich, wenn man zusätzlich 25 Euro pro verbliebenen Monat zahlt.

Weitere Details gibt es sobald diese verfügbar sind.

via