Totgeglaubte leben länger: Das Nokia 3310 kehrt zurück
Produkte

Totgeglaubte leben länger: Das Nokia 3310 kehrt zurück

Heute scheint Tag der Wiederauferstehungen zu sein. Nachdem Twitterrific auf Kickstarter um Unterstützung bittet, berichtet VentureBeat, dass es im Zuge des MWC 2017 neben einigen Nokia Smartphones auch eine Neuvorstellung des Nokia 3310 geben soll. Warte mal… Nokia? Ach ja, heute ist ja der Tag der ehemaligen Toten. 😉 Ich persönlich hatte Nokia schon lange nicht mehr auf dem Zettel…

Die Spiele App „Snake 97“ bietet Nokia-Feeling
iPhone, iPod & iPad

Die Spiele App „Snake 97“ bietet Nokia-Feeling

Kannst Du Dich noch an die Zeit erinnern, in der Nokia der Platzhirsch unter den Handy-Entwicklern und Verkäufen war? Da gab es ein besodnere Spiel auf dem Gerät, welches sich „Snake“ nannte. Mit 4 Tasten sollte mit einer „Schlange“ ein „Punkt“ also ein Pixel, eingesammelt werden. Mit jedem eingesammelten Punkt verlängerte sich diese Schlange unaufhörlich….

Apple BlackBerry

Greenpeace: Grüne Elektronik-Ranking lobt HP, Dell und Apple

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat eine neue Ausgabe des Öko-Rankings für IT-Produkte veröffentlicht. Die 17. Ausgabe des Ratgebers „Grüne Elektronik“ hat sich HP an die Spitze der bewerteten Unternehmen gesetzt. Dell und Apple verbesserten sich ebenfalls. Blackberry-Hersteller RIM wurde in dieser Ausgabe das erste mal unter die Lupe genommen und landete gleich auf dem letzten Platz…

Apple

RIM und Nokia sind sauer auf Apple

Mit der Pressekonferenz bezügliches des angeblichen „Antennen Problems“ beim iPhone 4 macht sich Apple scheinbar keine Freunde bei anderen Unternehmen. Der Hersteller RIM der das Blackberry produziert und Nokia fühlen sich seit der Konferenz durch den sprichwörtlichen Kakao gezogen. RIM reagierte sofort und beschwerte sich über diese Art der Präsentation des Blackberry und Nokia zog…

Apple

Apple mit schlechtem Service laut DISQ

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat den Service von zehn deutschen Mobilfunkherstellern getestet. Es wurde getestet, welchen telefonischen Kontakt, den Internetauftritt und den E-Mail-Support die Hersteller bieten. Das Ergebnis zeigt, dass es bei Apple durchaus besser laufen könnte was die Servicequalität betrifft. Apple hat aufgrund des schlechten Services nämlich nur den vorletzten Platz erreicht….

Apple

Apple ist der profitabelste Smartphone-Hersteller

Laut der Analysten von “Strategy Analytics” ist Apple, laut dem vorgestern veröffentlichten Bericht, aufgrund der hohen Gewinnspanne des iPhones, aktuell der profitabelste Smartphone Hersteller weltweit. So soll Apple allein im aktuellen Quartal einen Gewinn von 1,6 Milliarden Dollar mit dem iPhone einnehmen, Handymarktführer Nokia liegt hingegen nur bei 1,1 Milliarden Dollar. In Sachen Profitabilität zog…

Netzbetreiber

Handy-Boom in Asien – Milliarden-Grenze ist geknackt

Der Handy-Boom in Asien nimmt kein Ende. Dort wurde nun die Milliarden-Grenze geknackt. In Asien sind die Hauptabnehmer von Mobilfunkgeräten eindeutig China und Indien. Unter den größten Abnehmern von Handys in Asien sind auch Indonesien, Pakistan, Vietnam, Japan, die Philippinen, Thailand, Bangladesch und Südkorea vertreten. Das iPhone verbreitet sich mittlerweile auch dort, aber die Handy…

Produkte

Einheitliche Ladegeräte für Handys beschlossen

Für Handys in Europa soll es bald einheitliche Ladegeräte geben. Nun haben die führenden Mobilfunkanbieter sich darauf geeinigt, ab dem nächsten Jahr Handys mit dem gleichen Anschluss zum auf den Markt zu bringen. Die Vereinbarung haben beispielsweise Apple, RIM (Research in Motion), NEC, Qualcomm, Motorola, Nokia, Sony Ericsson und Samsung unterschrieben. Wer sich ab 2010…

Apple BlackBerry

Apple verdoppelt Marktanteil bei Smartphones

Die globale Wirtschaftskrise bremst deutlich den globalen Absatz von Handys und Smartphones, uns somit wird das Gerangel um die Marktanteile enger. Das Marktforschungsunternehmen Gartner hat neue Zahlen vorgelegt, worin sich die momentanen Gewinner und Verlierer ablesen. Während Nokia weiter Federn lassen muss und der Abwärtstrend bei Motorola und Sony Ericsson anhält, konnten Samsung und Apple…

Software

Google bleibt die teuerste Marke der Welt

Das britische Marktforschungsunternehmen hat wie in jedem Jahr die Rangliste der bekanntesten Markennamen veröffentlicht. Zum dritten Mal in Folge hat es in diesem Jahr der Internet-Dienstleister Google auf den ersten Platz der teuersten Marken der Welt geschafft. Insgesamt hat Google der Consulting-Firma, Millward Brown, zufolge einen Marktwert von rund 100 Milliarden US-Dollar (75,5 Milliarden Euro)….

iPhone, iPod & iPad Software

[Software] Kommt Flash für das iPhone?

Der Flash Player 10 soll nicht nur auf PCs, sondern auch auf Googles Android-Plattform, Apple’s iPhone, Windows Mobile und der Symbian S60-Plattform von Nokia lauffähig sein. Das Unternehmen Adobe will deshalb auf dem Mobile World Congress (GSMA) einige Neuerungen vorstellen. Laut Apple, können auf dem iPhone keine Flashinhalte dargestellt werden, da die bekannte mobile Flashvariante…

Apple iPhone, iPod & iPad

[iPhone] Anteile auf dem Markt für mobile Geräte

Die Firma ABI Research hat die Marktforschungs Ergebnisse der Verbraucher Trends in der Welt im Jahr 2008 zusammengefasst. Laut Analysten, sind im vergangenen Jahr 1,21 Milliarden Mobiltelefone verkaufte worden, wovon 171 Millionen Smartphones waren. Der Anteil des Apple iPhone liegt somit bei 1,1% (weltweit), was darauf hindeutet, das Apple erhebliche Fortschritte erzielt hat. Man muss…

Apple iPhone, iPod & iPad iTunes Musik & Konzerte

iTunes, Flash-Player, Backgrounder und das iPhone-Wannabe

Bei Apple gibt es seit heute das iTunes Update zu Version 8.0.1 zum download. Es wurden Bugs behoben und einige weitere Kleinigkeiten verbessert. Darunter auch die Nutzung von Genius und HD Inhalten. Achja! Steve Jobs mach es bitte möglich und sage ja, das Adobe den Flash-Player für das iphone bereit stellen darf. Damit würdest du…