Netbook

Ob Größe, Preis oder Gewicht, beim Netbook lautete das Motto: Weniger ist mehr! Sie sind vor allem als tragbare Internet-Geräte konzipiert. Es geht ihnen nicht darum große und aufwendige Programme abzuspielen oder komplizierte Dateien anzuzeigen, viel mehr wollen sie uns die Möglichkeit geben, jederzeit und überall W-LAN Angebote und Hotspots mit einem eigenen Laptop wahrzunehmen. Außerdem sind sie unsere kleine Bilder- und Musikbibliothek, die wir überall mit hinnehmen können.

Ein schon seit Jahren andauernder Trend der Digitalisierung unseres Lebens hat mit dem Netbook den perfekten Wegbegleiter gefunden. Keine drei Stunden vergehen, in denen wir nicht mindestens einmal in den Weiten des Web 2.0 gestöbert haben. Damit wir auch außerhalb der eigenen vier Wände die Möglichkeit dazu bekommen, wandert jetzt immer das Netbook in unsere Handtasche. Das Display ist nicht größer als 10?? und ein Flashspeicher mit einigen Gigabyte und WLAN, manchmal sogar UMTS, ist serienmäßig integriert. Die Winzlinge wiegen dabei kaum mehr als ein paar Kilo. Perfekt also für den täglichen Transport ohne anschließende Schulter- oder Rückenbeschwerden.

Im Gegensatz zum sehr kleinen Display internetfähiger Handys, werden Webseiten wesentlich übersichtlicher angezeigt. Außerdem sind alle Standardfunktionen, der ebenfalls auf großen Notebooks verfügbaren Betriebssysteme anwendbar. Texte schreiben, kleine Präsentationen ausarbeiten oder Tabellenkalkulationen erstellen, alles das ist mit einem Netbook unterwegs möglich.

Die Leichtgewichte überzeugen außerdem durch ihr unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis. Die Preise haben sich bei 350-400 Euro eingependelt. Perfekt für alle, die gut und gerne auf technischen Schnick-Schnack verzichten können und überwiegend einfache Office-Anwendungen und das Internet nutzen. Da sich die meisten Netbooks kaum in ihrer Leistung unterscheiden, werben die Hersteller jetzt mit immer schöneren Designs. Frei nach dem Motto ?das Auge arbeitet mit? wird das Gehäuse farblich aufgepeppt und mit Formen, Bildern und Symbolen verziert. Da verwundert es nicht, dass das Netbook in Fashion-Kreisen mittlerweile heimlich zu den Modeaccessoires gezählt wird.




Neuste Beiträge

Datenrettung mit dem EaseUS Data Recovery Wizard

Datenrettung mit dem EaseUS Data Recovery Wizard

Bei Datenverlust die Nerven bewahren Möglicherweise hat schon jemand vor dem Problem des Datenverlustes gestanden. Aufgrund vom beispielsweise unabsichtlichen Löschen von Dateien, einen Virenbefall oder durch einen Systemcrash. Der Blutdruck steigt und man verliert...

Wie das ursprüngliche Entwickler-Team von 1983 den Mac beworben hätte

Vor ein paar Jahren hat Andy Hertzfeld einige Interviewschnipsel auf YouTube hochgeladen, die im Oktober 1983 mit Mitgliedern des ursprünglichen Mac-Teams aufgenommen wurden und für Werbespots gedacht waren, die nie verwendet wurden. You cut, paste, point and click  -...

Besser schlafen mit dem WordPressguard

Besser schlafen mit dem WordPressguard

Jeder der mit WordPress arbeitet, sei es für einen Blog, eine persönliche Webseite oder die eigene Firma, kennt es. Das flaue Gefühl im Magen wenn die Seite wieder einmal die letzten Dutzend Updates machen muss und im Hinterkopf noch das letzte Malheur hatte, bei dem...