Laut eines Telekom Mitarbeiters und auch der Meinung vieler anderer, sollte das iOS 4.2 schon gestern erscheinen. Nun hat  eine Quelle von AT&T bei Macstories angeblich einige Informationen zu kommenden Apple Updates verraten. So soll die iTunes Version 10.1 und auch das Mac OS X Update 10.6.5 ab heute 10. November verfügbar sein, und am Freitag gegen 19 Uhr soll dann das Finale iOS 4.2 verfügbar sein.

Das iOS 4.2 für iPhone, iPad und iPod touch bringt viele Neuerungen wie eine HDR-Verbesserung, Geschwindigkeitsverbesserung vor allem beim iPhone 3G und die AirPlay- und AirPrint-Funktion sowie das langersehnte Multitasking für das iPad. Einen schönen Überblick zu allen Funktionen des iOS 4.2 gibt’s hier.

via