[Apple] iPhone OS 3.0 Software-Veranstaltung

Verfasst von neotrix

17. März 2009

iphone-3-newDie iPhone OS Veranstaltung ist nun vorbei, und ich möchte ein rèsumè bezüglich dessen ziehen.


Der iPhone- & iPod-Marketingchef Greg Joswiak eröffnete die Veranstaltung. Und wie übliche wurden erstmal die iPhone-Erfolgszahlen abgespult. Mit über 17 Millionen bislang verkauften iPhones – iPod-Touch hinzugerechnet sind weltweit über 30 Millionen Geräte mit iPhone OS 2.x abgesetzt worden. Und das iPhone-SDK wurde im ersten Jahr über 800.000 Mal heruntergeladen.


Mehr als 25.000 Apps sind aktuell im App Store erhältlich, mit mehr als 800 Millionen Downloads. 98% aller Applikationen sollen innerhalb von sieben Tagen für den App Store zugelassen worden sein.


Scott Forstall, der iPhone-Softwarechef, hat dann das iPhone OS 3.0 demonstriert. 1.000 neue APIs für Entwickler. Zudem  unterstützt der App Store künftig neue Geschäfts-/Bezahlmodelle unter den üblichen Konditionen, z.B. Abo’s, oder den Kauf zusätzlicher Applikation („in-app purchases“). Dies steht den kostenlosen Programmen aber nicht zur Verfügung.


iPhone SDK


Accessoires können mit dem neuen OS 3.x und dem iPhone/iPod-Touch kommunizieren. Möglich ist es dann, z.b. das anzeigen des Equalizer für ein Soundsystem auf dem iPhone – sowohl über Dock-Anschluss wie auch Bluetooth. In Zuammenarbeit mit Google können Entwickler auch Google Maps direkt in ihre Applikationen mit einbinden. Die schon für letzten Herbst angekündigten Push-Benachrichtigungen werden auch kommen. Apple entschied sich aus den alten Gründen (geringere Akkulaufzeit, Performance-Einbußen) gegen Hintergrundprozesse.


Über 100 neue Funktionen im OS 3.0 für Endanwender: Das schon lange vermisste Copy&Paste, das über alle App-Grenzen hinweg funktioniert. Es können auch Textabschnitte in MobileSafari ausgewählt (und kopiert) werden. Schütteln nimmt die Auswahl zurück. Der aus MobileSafari bekannte Landscape-Modus landet nun auch in MobileMail, Notes, und der SMS-Applikation, die auch MMS unterstützt und Messages-App heißen wird. Einzelne Nachrichten lassen sich weiterleiten und auch löschen.


iphone30soft


Neue Applikation sind: Voice Memos. Tonaufnahmen lassen sich bearbeiten, beschneiden und per E-Mail oder MMS versenden. (Dann verschwinden die 100 Voice Apps endlich) Die iPhone-Kalender-App wird CalDAV und .ics-Abos unterstützen. Spotlight für iPhone OS 3.0 zur Suche über alle Applikationen hinweg, z.B. Suchmöglichkeit in Mail, Kalender, iPod, Notes.


iphone-sdkDie Entwickler Beta vom iPhone OS 3.0 wird noch heute bereitstehen (für iPhone-Dev-Program-Mitglieder). iPhone OS 3.0 wird im Sommer allgemein ausgeliefert und kostenlos für alle bisherigen iPhone-Besitzer sein. Das OS 3.x läuft auch auf der ersten iPhone-Generation 2G, die aber manche Funktionen (A2DP, MMS) nicht unterstützt. Für etwa 8€ wird es das Update auch für iPod-Touch Besitzer geben.


In Kürze sollte auch eine Videoaufzeichnung der rund 90-minütigen Veranstaltung hier online sein.




1 Comments

1 Kommentar

  1. Andres Youngren

    I have been following your blog i like the posts, thanks for the usefull information. Also, I am looking for e-mail, voip, callthrough, sms providers in Germany.

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich ebenfalls interessieren 

Datenrettung mit dem EaseUS Data Recovery Wizard

Datenrettung mit dem EaseUS Data Recovery Wizard

Bei Datenverlust die Nerven bewahren Möglicherweise hat schon jemand vor dem Problem des Datenverlustes gestanden. Aufgrund vom beispielsweise unabsichtlichen Löschen von Dateien, einen Virenbefall oder durch einen Systemcrash. Der Blutdruck steigt und man verliert...

mehr lesen
Besser schlafen mit dem WordPressguard

Besser schlafen mit dem WordPressguard

Jeder der mit WordPress arbeitet, sei es für einen Blog, eine persönliche Webseite oder die eigene Firma, kennt es. Das flaue Gefühl im Magen wenn die Seite wieder einmal die letzten Dutzend Updates machen muss und im Hinterkopf noch das letzte Malheur hatte, bei dem...

mehr lesen