Michael Jackson – „King Of Pop“ ist Tot

By neotrix

Jun 26, 2009

michaeljacksonGestern Abend überschlugen sich die Meldungen. Michael Jackson soll in seinem Haus regungslos aufgefunden worden sein. Die L.A. Times berichtete sofort, das der „King Of Pop“ tot sein würde. Mehrere Sender wie CNN und BBC berichtetet live vom Krankenhaus in L.A., wo sich eine Menschentraube bildete mit Fans des Pop-Titanen. Auch viele Nachrichtensender versammelten sich dort. Aber bis dato waren es nur Spekulationen. Selbst Dienste wie Twitter erreichten teilweise fast 30% Jackson Inhalt. Die Feuerwehr bestätigte den 911 Notruf um 12:21 p.m. aus dem Anwesen von Jackson.

Es wurde dann aber nach langem warten das schlimmste für dei Fans wahr. Dann wurde bestätigt, das er um 14.26 Uhr Ortszeit (23.26 Uhr MESZ) verstorben sei. Die Ärzte haben eine Stunde lang versucht ihn wieder zu beleben. Dies allerdings ohne Erfolg. Die Familie hält inzwischen einen Zusammenhang zwischen dem Tod des Popstars und seinem Medikamentenkonsum nicht für ausgeschlossen. Jacksons Tod sei „nicht unerwartet“ gekommen, sagte der Anwalt der Familie, Brian Oxman, kurze Zeit später dem Sender CNN. Jackson habe in letzter Zeit verschreibungspflichtige Medikamente genommen, um sich für seine bevorstehenden Comeback-Konzerte vorzubereiten. Diese wurden kürzlich wegen „Organisatorischer“ Probleme verschoben.

R.I.P. – Michael Joseph Jackson (* 29. August 1958 • † 25. Juni 2009)

Related Posts

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.