google-headerDie beiden Unternehmen Google und Apple bindet zwar eine langjährige und gute Geschäftsbeziehung. Aber manchmal kommt es anders als erhofft. Vor mehreren Jahren ging Eric Schmidt (Googles CEO) mit in den Aufsichtsrat von Apple. Dadurch verschmolzen die beiden Konzerne ein wenig mehr miteinander. Doch eine solch enge Geschäftsbeziehung wurde immer wieder kritisiert. Nicht zuletzt weil sich die Dienstleistungen und Produkte der beiden Unternehmen sehr glichen.

iPhone vs. Android – MobileMe vs. Google Mail – Mac OS X vs. Chrome OS – Safari vs. Google Chrome u.v.m.
Trotz des Konkurrenzkampfes und konkurrieren der beiden Unternehmen.

Nun haben beide Seiten beschlossen (Pressemitteilung), dass es ist an der Zeit das Eric Schmidt den Aufsichtsrat von Apple verlässt.
Doch wie heute bekannt wurde, ist es mit dem Bündnis aus. Schmidts Rolle wurde bis zuletzt aufgrund der Differenzen in den letzten Woche immer angezweifelt. Aber Schritt zum Rücktritt wäre jetzt genau der richtige. Wir dürfen gespannt sein, bei welchem Unternehmen Eric Schmidt als nächstes beschäftigt sein wird.

via