[Apple] Apple letztmalig auf MacWorld

apple-macworld-logo
Mit einer kurzen und knappen  Mitteilung sorgte der Computer Hersteller Apple gleich zweifach für Aufsehen: Der Konzernchef (CEO) Steve Jobs hält im Januar keine MacWorld-Keynote. Und es wird der überhaupt letzte Auftritt der Firma Apple auf der Messe sein. Das Unternehmen teilte mit, man sehe keine Notwendigkeit mehr an der Teilnahme an Messen dieser Art. Der Markt habe sich geändert und man erreicht die potenziellen Kunden auf ganz anderen Wegen – beispielsweise in den Apple Stores, die derzeit 3,5 Millionen Besucher pro Woche verzeichnen. Mehrere hundert Millionen seien es sogar auf der Firmen-Webseite. Statt dessen wird am Morgen des 6. Januar Apples Marketing-Chef Philip Schiller im Moscone Center von San Francisco vor die Besucher treten und die Produkte des Herstellers zeigen.


Links
Pressemitteilung

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.