8 Kisten Bier hat Andi besorgt, die ganzen Chips und Zutaten zum Grillen (ja ich weiß es regnet!) hat Caro eingekauft und den harten Sprit hat Marica besorgt, sie hat da so eine Connection. 😉 Da Lena heute etwas länger arbeiten musste, hat sie auf dem Heimweg nur noch eben Crushed-Eis besorgt, damit wir gleich loslegen können…splittr-app-party-test

Also ich sage euch, das war eine hammer Party, da wird man noch lange drüber sprechen. Aber… wie zur Hölle soll ich mit diesen Kopfschmerzen denn nun auseinander rechnen wie viel nun jeder noch an wen zu zahlen hat damit es gleichmäßig verteilt ist?!

Kinderspiel! Ich habe da gerade eine sehr coole App entdeckt, die das eben für mich macht – Splittr – Kosten teilen einfach gemacht.

httpv://vimeo.com/69243228

Egal ob Party oder Urlaub, man muss lediglich ein Ereignis anlegen, Ausgaben und Teilnehmer eintragen und kann dann per Knopfdruck eine PDF-Datei an alle beteiligten senden, in der genau aufgegliedert ist, was wer von wem bekommt und fertig!

Ich habe Splittr gerade selber mal fix angetestet und es ist wirklich so einfach. Bei der nächsten Möglichkeit werde ich das dann auch direkt mit einem reellen Szenario machen anstatt wie jetzt nur mal in der Theorie.

Sehr coole Idee und vor allem auch eine ansprechende Benutzeroberfläche, Splittr sollte auf einem iPhone keines Falls fehlen! Viel Spaß damit.