rogersApple verkauft neben dem iPhone 3GS mit 16 und 32 Gigabyte Speicher auch noch das Vorgängermodell mit 8 und 16 Gigabyte. Der kanadische Mobilfunkbetreiber Rogers startet den Verkauf eines iPhone 3GS mit 8 Gigabyte, berichtet die Seite The Boy Genius Report und spekuliert nun, dass Apple das iPhone 3G durch ein iPhone 3GS-Modell mit ebenfalls 8 Gigabyte ersetzt. Dadurch wird das iPhone 3GS mit 8GB Speicher der Renner werden durch den wahrscheinlich kleinen Preis.
3gs8gb3gs8gb2

via