[Apple] App Store Hyperwall

Verfasst von neotrix

10. Juni 2009

Im Moscone Center errichtete Apple zur Feier der WWDC09 eine “App Store Wall” bestehend aus zwanzig 30″ Cinema Displays. Diese zeigt -animierte- AppStore Application Icons an, und beim kauf einer App über iTunes flackern diese just in dem Moment. Um die gezeigte Leistung zu erreichen mussten im Hintergrund 2o Mac Pros mit Snow Leopard werkeln. Programmiert wurde die Hyperwall in Quartz Composer unter Benutzung der neuen OpenCL-APIs, so Apple. Eintausend Symbole wurden pro Display dargestellt, die natürlich ein wahres Such-Vergnügen für anwesenden Entwickler bietet.




0 Comments

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich ebenfalls interessieren 

Datenrettung mit dem EaseUS Data Recovery Wizard

Datenrettung mit dem EaseUS Data Recovery Wizard

Bei Datenverlust die Nerven bewahren Möglicherweise hat schon jemand vor dem Problem des Datenverlustes gestanden. Aufgrund vom beispielsweise unabsichtlichen Löschen von Dateien, einen Virenbefall oder durch einen Systemcrash. Der Blutdruck steigt und man verliert...

mehr lesen
Besser schlafen mit dem WordPressguard

Besser schlafen mit dem WordPressguard

Jeder der mit WordPress arbeitet, sei es für einen Blog, eine persönliche Webseite oder die eigene Firma, kennt es. Das flaue Gefühl im Magen wenn die Seite wieder einmal die letzten Dutzend Updates machen muss und im Hinterkopf noch das letzte Malheur hatte, bei dem...

mehr lesen