Gyroscope am iPhone 4 nutzen

Das iPhone 4 besitzt ein Gyroscope, dieses ermöglicht in sechs Achsrichtungen ein ganz neues Gamingerlebnis. Das von der Keynote bekannte Game Gyroblox ist nun im App Store erhältlich und verspricht Spaß in sechs Achsen. Das ganze wird für den Sitznachbarn zwar etwas seltsam aussehen, aber das erste Game mit Gyroscope verspricht einiges für die Zukunft im Bereich Gaming und Navigation. In der Wii-Konsole ist ein solcher Sensor bereits verbaut und bekannt.

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

  1. Leider ist dieser Bericht völlig falsch!!!
    Wer sich die Beschreibung im App Store mal durchliest der findet dort folgende Beschreibung:
    Accelerometer + compass provide pitch, roll & yaw motion sensing to camera.
    Accelerometer an compass are used. But they are not required.
    Gyroscope is not used.
    (!!!!!!!!!!)
    Damit dürfte der Sinn diese News-Eintrags hinfällig sein? 😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.