idisk1

[iPhone] MobileMe iDisk ist veröffentlicht

mobileme idiskDer Apple Konzern aus Cuppertino, hat die offizielle MobileMe iDisk Application im AppStore veröffentlicht. Kostenlos und mit 2.2MB unterstützt das Programm für das iPhone und den iPod Touch neben dem Apple eigenen iWork-, QuickTime, und dem von Microsoft eigenen Office-, sowie von Adobe das PDF formatierte Dateien auch zahlreiche weitere iPhone OS kompatible Formate wie z.B. JPG, GIF und BMP. Einzelne Dateien lassen sich auf dem Device sichern, von der iDisk löschen, sowie wiedergegeben und per Mail versenden. Eine sehr gute und nützliche App, für alle die MobileME nutzen.

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

  1. Na, so langsam wird der mobileMe-Service ja Rund. Für reine Apple-Anwender – also Mac zu Hause, iPhone dabei, vielleicht noch ein iPod – ist das ein sehr guter Dienst, wie ich finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.