Unlock für iPhone 3GS und iPhone 4 unter iOS 5.0.1

Auch wenn der Jailbreak des iOS 5 bisher nur tethered möglich ist, gibt es seit gestern endlich den ersehnten Unlock für iOS 5.0.1
Der iOS 5.0.1 Unlock ist beim iPhone 4 mit dem BaseBand 01.59.00, beim iPhone 3GS mit den BaseBands 04.26.08, 05.11.07, 05.12.01, 05.13.04, 06.15.00 möglich.

Kurzanleitung unter iOS 5.0.1 Unlocken:

  1. Öffne Cydia
  2. Gehe unten auf Verwalten/Manage -> Quellen/Sources -> oben Rechts auf bearbeiten/edit und dann Links oben auf Hinzufügen/Add.
  3. Gebe folgende URL ein: http://cydia.iloveidevice.tk (Alternativ ist auch http://cydia.myrepospace.com/smolk/ möglich) und klicke Quelle Hinzufügen/Add Source
  4. Nachdem die Quelledaten upgedatet wurden auf Zurück zu Cydia/Return to Cydia klicken
  5. Nun auf die gerade hinzugefügte Quellen/Source klicken und es erscheinen zwei ultrasn0w Fixer (3GS/iPhone4)
  6. Wähle deines iPhone entsprechendes aus und installiere den Ultrasn0w Fixer,
  7. iPhone Rebooten tethered (Just boot in redsn0w) Neustarten
  8. Nun sollte das iPhone für alle Netze frei sein.

Fragen? Sorgen? Hilfe? Kommentarfunktion nutzen, wir helfen dann!

Der Jailbreak sowie Unlock eines iPhones geschieht auf eigene Gefahr. Apple übernimmt keine Garantie bei einem jailbroken iPhone. Wir empfehlen daher nur erfahrenen Nutzern dieses zu machen.

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare

  1. Das ist ein guter Hinweis! Meines erachtens nach war das Ultrasn0w-Update auf Version 1.2.4 nur bis einschließlich iOS 5 funktionstüchtig.
    Wenn damit aber auch iOS 5.0.1 geunlockt werden kann ist das ja klasse. Sollte es bei jemandem nicht klappen, kann man den Fixer ja immer noch testen.
    Da ich es nicht selber getestet habe, postet bitte eure Erfahrungen mit dem Unlock über ultrasn0w und den Fixer.

  2. Hallo Alex,

    der ultrasn0w Fixer ist eigentlich nicht mehr nötig. Hast du ultrasn0w in Cydia installiert und dein Gerät neu gestartet?

    Was passiert, bzw. was passiert nicht? Kommt eine Fehlermeldung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.