app-store-iconBundels von Programmen und Spielen sind oft sehr gefragt im Internet. Besonders natürlich, wenn diese viel beinhalten und dazu noch günstig sind. Dazu gehörte vor kurzem das dritte MacHeist Bundle. Wenn man nun gerne alle Apps haben möchte, die man im App-Store bekommen kann, würde man einen stolzen Preis zahlen. Die Webseite bustedloop ermittelte die Anzahl aller Apps sowie einen Preis, den man bezahlen müsste, wenn man alle Apps in einen Bundle kaufen würde. Man kommt also auf 55.732 Apps, davon wären etwa 10.000 – 13.000 Spiele. Wie viele Spiele es im App-Store genau gibt, weiß leider keiner so genau. Somit würde man auf einen Gesamtpreis von insgesamt 144.300$ kommen. Das wären dann rund 2.59$ für eine App und 3.34$ für ein Spiel.

Wenn man alle Apps auf sein iPhone bekommen könnte, dann hätte man 3483 volle Seiten zum blättern. Kauft man sich von dem Geld lieber iPhones, dann würde man 289 iPhone 3G ($499 pro Gerät), 240 iPhone 3GS 16GB ($599 pro Gerät) oder 206 iPhone 3GS 32 GB ($699 pro Gerät) erhalten. Über die Ladezeit und den Speicherplatz möchte ich erst gar nicht nach denken.