Endlich günstige Roamingpreise!

zum-urlaubDas Europäische Parlament hatte einen entsprechenden Kommissionsvorschlag vom letzten September bereits im April zugestimmt. Und jetzt zahlen alle Verbraucher für den SMS-Versand im EU-Ausland künftig nicht mehr als 11 Cent. Im EU-Ausland getätigte Anrufe werden mit 43 Cent statt bisher 46 Cent berechnet. Die Vorschriften gelten in allen 27 Mitgliedstaaten der EU. Somit ist das telefonieren im Urlaub endlich ein wenig erschwinglich.

Aber Vorsicht!
Wenn man einen Tarif mit einer Auslandsoption hat, sollte man diese vorher überprüfen. Denn oft sind diese Preise höher als die, die nun von der EU beschlossen wurden. Demnach wären Gespräche deutlich teurer. Also, vor dem Urlaub rechtzeitig überprüfen und ggf. kündigen. Somit kann man dann im Urlaub ohne Reue telefonieren. (Vodafone Reiseverechen / Relax Holiday u.s.w.)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.