netapplicationsmobilefeb2009


Die Statistiker von Net Applications haben aktuelle Zahlen zur Marktverteilung der mobilen Browser veröffentlicht. Demnach kommt der im iPhone arbeitende MobileSafari auf fast 70%. Das interessanteste aller Browser im mobilen Bereich ist der absoluter Neuling auf dem Markt – Android. Android und BlackBerry holen zwar auf, Net Applications macht diesem Umstand jedoch hauptsächlich am wachsenden Gesamtmarkt fest:”Although the iPhone has a commanding lead in mobile browsing share, Android and BlackBerry are rapidly gaining market share.  This does not mean that iPhone web browsing is shrinking, because the overall market is growing rapidly. Android has garnered over 6% of mobile web browsing since its release in October.