Neues Tarif Wirrwarr von T-Mobile im Anflug

tmobile_wartungsarbeiten_tarife

Gerade hat T-Mobile die Webseite vom Netz genommen wegen der Überarbeitung der neuen Tarif-Webseite für das iPhone. Ab morgen früh gibt es die neuen schrecklichen Tarife der Telekom Tochter für uns. Scheinbar gelten die Tarife dann auch für das erscheinende Google G1 Handy. Diese bietet uns dann super tolle Tarif Pakete an zum telefonieren. Mal Wochenende mit Festnetz, mal ohne und dafür mit D1 Flatrate aber irgendwie ohne das was alle wollen und sich wünschen. Datentarife, besonders die unbegrenzte Flatrate in den Paketen, fallen schlechter aus und günstiger wird es auch nicht wirklich. Darf sich sowas eigentlich noch Flatrate schimpfen? Laut dem Sprachgebrauch enthält eine “Flatratekeine Volumen oder Zeitbegrenzung irgendeiner Art. Zum Kotzen was hier umgesetzt wird. So kommt man sich vor wie ende der ’90er Jahre. Da fing der ganze Käse schonmal an!

Der Gerätepreis für das iPhone 3G wird auf “maximal 59,95 Euro” für das 8GB-Modell sinken, derzeit kostet es im kleinsten Tarif “Complete S” noch 160 Euro. Das 16GB iPhone 3G soll künftig maximal 129,95 Euro (mit dem günstigsten neuen Tarif) kosten. Auch das Xtra Prepaid-iPhone 3G wird von 560 Euro auf 500 Euro im Preis fallen. Leo vom fscklog ist durch einen Sprecher von T-Mobile schon vorab an die neuen Preise gekommen.

Combi Flat Tarife
Combi Flat Tarife
Combi Relax Tarife
Combi Relax Tarife

iPhone-Bestandskunden können ihren Complete-Tarif zu den bekannten Konditionen weiterführen oder wahlweise in die neuen Tarife Combi Flat oder Combi Relax wechseln. Dabei gilt aber: Ein Wechsel in gleichwertige oder höherpreisige Tarife ist sofort und kostenlos möglich. Ein Tarifwechsel in billigere Tarife ist nach Ablauf von 12 Monaten erlaubt. Die Vertragslaufzeit wird durch einen Tarifwechsel nicht verändert.

Liebe Regulierungsbehörde, mach endlich was!

Ähnliche Beiträge

8 Kommentare

  1. Für mich persönlich sind die neuen Tarife sehr gut ( da bin ich wohl einer der wenigen ).

    Der Combi-Flat M bietet mir eine Festnetzflat, auch unter der Woche, ich kann soviele D1 SMS & Anrufe machen wie ich will ( 99,8% meiner Kontakte sind D1 ). Ich erhalte 1GB statt bisher 300 MB full Speed, dann erst wird gedrosselt.

    10 EUR mehr dafür ist für mich okay. Das ich dann NUR noch mit dem iPhone telefoniere ist klar hehe.

  2. Der letzte Paragraph scheint leider nicht zu stimmen. Ich habe bei der 2202 angerufen da ich in die Combi Flat M wechseln wollte ( 10 EUR teurer ) – Antwort: “Können SIE nicht. Nur für Neukunden oder Vertragsverlängerer – worunter Sie nicht fallen”.

    Mit anderen Worten. Keine Möglichkeit für mich zu wechseln 🙁

  3. Gerade NOCH einmal dort angerufen. Diesmal gesagt “Ich möchte gerne in einen höheren Tarif wechseln” – “Ja und welchen” – “Die CombiFlat M bitte” – “Möchten Sie das heute schon aktiviert haben?” – “Ja bitte” – “Gut, in ca. 2 Std. ist es dann in Ihrem Account im Netz sichtbar” – “Danke” – “Schöne Woche noch…”

    ?!?!?

    Ich warte jetzt mal, schaue in 2-3 Std. mal in “Mein T-Mobile” und werde dann sehen ob’s geklappt hat.

    Ich raste aus – T-Mobile Hotline Live 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.