WhatsApp spurlos aus dem AppStore verschwunden!

Wer im Moment auf der Suche nach WhatsApp ist, sucht in Apples AppStore vergeblich!
Wie von Geisterhand scheint die beliebte App WhatsApp Messenger, die seit Monaten die Toplisten der Appdownloads anführt, verschwunden zu sein.

Wer sein Glück direkt über die Homepage des herstellest WhatsApp Inc. versucht, bekommt nach klicken des Downloadlinks leider auch nur eine Fehlermeldung, was ist da los?!?

Die ersten Spekulationen über eine Manipulation um Werbung für den im iOS 5 integrierten iMessenger zu machen, verbreiten sich bereits im Netz.

Ob dieser Fehler jedoch gewollt ist, wir noch nirgends bestätigt. Laut Feedback der WhatsApp-Entwickler sei eine neue Version vom beliebten Nachrichtenprogramm bei Apple zur Prüfung vorgelegt und warte auf Freischaltung.

Was jedoch mit der „alten“ Version, die bis gestern Abend noch geladen werden konnte passiert ist, bleibt weiter unbeantwortet.

Sollte jemand Informationen darüber haben, freue ich mich über einen Kommentar oder eine Nachricht.

Update 18.01.12: WhatsApp ist seit wenigen Minuten wieder verfügbar!

Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Ich weiß nicht genau, ob es das noch im AndroidStore gibt. hab es mir vor einigen tagen aufm Tablet installiert. Da war es auch nicht im Market. Kann allerdings daran liegen, das es normal nicht für Tablets ist. Hab mir dann die installations-datei (bei android:.apk) ausm netz gezogen aufs gerät geschoben und direkt installiert. geht das bei apple nicht? 😀

  2. Für diese Aktion gibt es sinnvollerweise eigentlich nur zwei Erklärungsmodelle: Dilettantismus oder Protektionismus. Bei einem Finanzierungsmodell wie Apple es eingeführt und damit satt verdient hat, kann es eigentlich nicht sein, dass das Produkt Nummer 1 mit dem stärksten Umsatz einfach so -ups- mal eben verschwindet. Entweder da hat ein Programmierer gepennt, oder Apple versucht, von dem Kuchen nun per Brechstange etwas abzuschneiden. Letzteres ist am wahrscheinlichsten, auch wenn vermutlich technische Gründe oder Sicherheitsbedenken oder was weiss ich vorgeschoben werden. Mit dieser Marktarroganz hat Apple bisher gut bedient und insofern ist das auch konsequent. Ob das so bleibt ist fraglich. je satter Apple wird, desto kreativer und besser wird die Konkurrenz und desto genervter und wechselwilliger die Kunden. Whatsapp ist für viele die Kommunikationsplattform schlechthin und so dreist und plump werden die sich nicht abspeisen und zu einem Apple-eigenen Produkt nötigen lassen. ich für mein Teil ärgere mich schon, vorgestern ein IPhone 4S gekauft zu haben und den whatsapp nur um
    Minuten verpasst zu haben. Wenn sich Apple da nicht schnell etwas einfallen lässt, um seine Kunden zu beruhigen, werde ich nicht der einzige sein, bei dem das das letzte Apple Produkt war.

  3. Wer jemals schon Whatsapp gekauft hat und sein iDevice schon mal mit iTunes synchronisiert hat, kann Whatsapp zurückbekommen, da die App ja auf dem Computer vorhanden ist.
    Das macht man, indem man bei angeschlossenem Gerät an iTunes auf dem Reiter Apps den Haken bei Whatsapp macht und synchronisiert.
    Jeder der noch nie Whatsapp hatte, muss sich wohl leider noch etwas gedulden.

  4. Meine Mail über das Supportformular im iTunes App Store am 15. Januar 2012 ca. 14:15 Uhr:

    Spezielle Frage: Ich kann meine gekaufte App nicht finden
    Titel des Objekts: Whatsapp verschwunden
    Details: Hallo!
    Ich habe mir gerade ein neues IPhone 4S gekauft und beim Einrichten festgestellt, dass die
    App. „Whatsapp“ nicht mehr im Store abzurufen ist. Die dazugehörigen News und die spärlichen Informationen seitens Apple und dem Anbieter kenne ich.
    Für mich als Apple Kunde ist das sehr ärgerlich. Das IPhone hat für mich ohne diese App. schlicht keinen Wert, die Apple-eigenen Alternativen sind unbrauchbar, weil mit anderen Systemen nicht kompatibel. meine Kommunikationsfähigkeit ist dadurch um mehr als die Hälfte reduziert, so dass ich daruber nachdenke, das IPhone wieder zurückzugeben und mir ein anderes Produkt zu kaufen, auf dem Whatsapp läuft und verfügbar ist.

    Bitte um Rückmeldung und schnelle Behebung zum Wohle ihrer Kunden. Auch wenn man hinsichtlich der Marktmacht von Apple verstehen kann, dass versucht wird, auf diese Weise eigene Produkte zu unterstützen, so kann ich diese Art Protektionismus nicht verstehen und ich glaube auch, dass dies auf lange Sicht dem Produkt und der Marke schadet und Kunden zu weniger restriktiven Systemen treibt

    MfG
    Mein Name

    Antwort vom 16. Januar 2012 ca. 16:20 Uhr:

    Sehr geehrter Herr Name,

    mein Name ist „Supporttante“. Ich werde mich um Ihren Fall kümmern und Ihnen dabei mit meinem Wissen so gut es geht zur Seite stehen.

    Zunächst möchte ich mich allerdings bei Ihnen für die verspätete Antwort auf Ihre Anfrage entschuldigen. Das iTunes Store Support Team erhält zur Zeit außergewöhnlich viele Anfragen. Leider kommt es deshalb zu einer verzögerten Bearbeitung. Wir arbeiten aber daran, schnellstmöglich wieder auf einem aktuellen Bearbeitungsstand zu sein.

    Wenn ich Sie richtig verstehe, können Sie What´s App nicht mehr aus dem Store laden.

    Es tut mir sehr leid, dass Sie Diese App nicht für Ihr neues iPhone nutzen können.

    Ich kann verstehen, dass Dies sehr frustrierend und ärgerlich für Sie ist.

    Leider ist „Whats App“ im iTunes Store in Deutschland zurzeit nicht verfügbar.
    Apple arbeitet jedoch kontinuierlich mit Anbietern von Inhalten zusammen, um den iTunes Store-Katalog zu erweitern und mehr Artikel in weiteren Ländern verfügbar zu machen.

    Durch Ihre Kommentare und Vorschläge helfen Sie uns in unseren fortlaufenden Bemühungen, hochwertige Inhalte anzubieten. Um einen Artikel für Ihr Land vorzuschlagen, besuchen Sie bitte diese Website (auf Englisch):

    iTunes Store-Anfragen
    http://www.apple.com/de/feedback/itunes.html

    Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, Ihren Vorschlag einzureichen.

    Falls Sie weitere Fragen haben, scheuen Sie sich nicht, mich erneut zu kontaktieren.

    Gern stehe ich Ihnen für weitere Fragen und Wünsche zur Verfügung.

    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

    Mit freundlichen Grüßen

    Sehr unbefriedigende Antwort! Im übrigen ist WhatsApp weltweit aus dem Store und nicht nur in Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.