iPhone und Apple Watch

Können iPhone und Apple Watch womöglich bald riechen?

Es klingt verrückt, aber so abwegig ist der Gedanke wohl gar nicht. Denn das US-Patentamt hat kürzlich einen Apple Patentantrag vom 28.9.2018 veröffentlich, der eine Art “e-Nose” (eine elektronische Nase) beschreibt, welche in mobilen Kommunikationsgeräten zum Einsatz kommen könnte.

Und so soll es funktionieren

Der Patentantrag ist natürlich nicht nur ein Einzeiler, sondern offenbart Apples Vorstellung einer e-Nose durchaus gründlich.

Demnach sollen Flüssigkeitssensoren, Elektroden und eine Signalverarbeitungsschaltung in zum Besipiel einem iPhone oder einer Apple Watch verbaut werden, um den Geruch von bestimmten Teilchen in der Umgebung wahrnehmen zu können. Dazu soll die Signalverarbeitungsschaltung über eine künstliche Intelligenz verfügen, welche mittels Mustererkennung (pattern matching) die Messdaten zurdnone soll.

Apple motiviert die Idee in seinem Antrag dadurch, dass heutige mobile Endgeräte schon über eine Vielzahl an Sensoren verfügen, um zum Beispiel Fotos zu schießen, den Blutdruck zu messen oder sogar ein EKG anzufertigen, aber ein Sensor zum Riechen blieb bis jetzt immer außen vor.

Angebot
Apple Watch Series 9 (GPS, 45 mm) Smartwatch mit Aluminiumgehäuse und Sportarmband M/L in Mitternacht. Fitnesstracker, Blutsauerstoff und EKG Apps, Always-On Retina Display, Wasserschutz
  • WARUM APPLE WATCH SERIES 9 – Das ultimative Tool für ein gesundes Leben kann jetzt noch mehr. Der S9 Chip ermöglicht ein superhelles Display und eine magische neue Geste, um schnell und einfach mit deiner Apple Watch zu interagieren, ohne das Display zu berühren. Fortschrittliche Features für Gesundheit, Sicherheit und Aktivität liefern wichtige Einblicke und rufen Hilfe, wenn du sie brauchst. Und überarbeitete Apps in watchOS geben dir mehr Infos auf einen Blick.
  • FORTSCHRITTLICHE GESUNDHEITSFEATURES – Behalte deinen Blutsauerstoff im Blick. Mach jederzeit ein EKG. Erhalte Mitteilungen bei unregelmäßigem Herzrhythmus. Sieh mit dem Schlafphasen Feature, wie lange du in REM , Kern oder Tiefschlafphasen warst. Die Temperaturerkennung gibt dir Einblicke in deine allgemeine Gesundheit und deinen Zyklus. Protokolliere deinen Gemütszustand, um mehr Bewusstsein für Emotionen und mehr Resilienz aufzubauen.
  • STARK FÜR DEINE FITNESS – Die Trainingsapp bringt dir verschiedene Trainings und fortschrittliche Messwerte für mehr Informationen über deine Workout-Performance. Und mit der Apple Watch bekommst du 3 Monate Apple Fitness+ kostenlos.
  • INNOVATIVE SICHERHEITSFEATURES – Unfallerkennung und Sturzerkennung können bei einem schweren Autounfall oder Sturz einen Notdienst benachrichtigen. Und mit Notruf SOS reicht ein Knopfdruck, um Hilfe zu rufen.
  • EINFACH KOMPATIBEL – Sie funktioniert nahtlos mit deinen Apple Geräten und Services. Entsperre deinen Mac automatisch. Lass dir mit der Genauen Suche auf unterstützten iPhone Modellen die ungefähre Entfernung und Richtung zu deinem iPhone anzeigen. Bezahle mit Apple Pay. Die Apple Watch Series 9 erfordert ein iPhone XS oder neuer mit iOS 17 oder neuer.
Angebot
Apple Watch SE (2. Generation, 2023) (GPS, 40 mm) Smartwatch mit Aluminiumgehäuse und Sportarmband (S/M) in Polarstern. Fitness- und Schlaftracker, Unfallerkennung, Herzfrequenzmesser, Retina Display
  • WARUM APPLE WATCH SE – Alles, was du brauchst, um deine Gesundheit zu tracken und motiviert, aktiv, sicher und in Verbindung zu bleiben. Smart Stapel und überarbeitete Apps in watchOS 10 geben dir mehr Infos auf einen Blick. Mit der Unfallerkennung und fortschrittlichen Trainingsmesswerten hat die Apple Watch SE jede Menge Features zu einem erstaunlichen Preis.
  • GESUNDHEITS UND SICHERHEITSFEATURES – Erhalte Hilfe, wenn du sie brauchst, mit Sturzerkennung, Unfallerkennung und Notruf SOS. Erfahre mehr über deine Gesundheit, inklusive Mitteilungen, wenn du einen unregelmäßigen Herzrhythmus oder eine ungewöhnlich hohe oder niedrige Herzfrequenz hast.
  • EINFACH KOMPATIBEL – Sie funktioniert nahtlos mit deinen Apple Geräten und Services. Entsperre deinen Mac automatisch. Finde deine Geräte ganz einfach. Bezahle mit Apple Pay. Die Apple Watch SE erfordert ein iPhone XS oder neuer mit iOS 17 oder neuer.
  • SCHWIMMFEST UND STYLISH – Wassergeschützt bis 50 m. Drei Farben. Und eine farblich passende Rückseite, die mit einem Produktionsprozess gefertigt wird, der für einen geringeren CO₂ Fußabdruck sorgt.
  • EINFACH PERSONALISIERBAR – Pass deine Watch mit Armbändern in einer Vielzahl von Stilen, Materialien und Farben und voll konfigurierbaren Zifferblättern an deine Stimmung oder den Moment an.

Dabei ist die Technologie an sich gar nicht neu, aber der Formfaktor, also als Teil eines Smartphones oder einer Smartwatch, hat es so noch nicht gegeben.

Und warum sollte mein Handy jetzt riechen können?

Apple schildert in seinem Antrag sogar schon konkrete Ideen, warum man eine e-Nose brauchen könnte.

Ein großer Anwendungsbereich wäre laut Apple zum Beispiel Gesundheit. Eine e-Nose könnte zum Beispiel feststellen ob die Luft in der Umgebung zu hohe schädliche Anteile an Kohlenstoffmonoxid oder Gas besitzt und den User entsprechend darauf aufmerksam machen.

Außerdem könnte die e-Nose die Zusammensetzung von Schweiß messen, um so Rückschlüsse auf den Bluckzuckerspiegel ziehen zu können.

Dass solche Sensoren im Consumer-Bereich auf jeden Fall eine Daseinsberechtigung haben, hat Apple jüngst erst mti der Apple Watch und der EKG App gezeigt.

Und trotzdem

Patentanträge sind immer eine aufregende Sache, schaffen es dann aber doch seltener als man denkt in die Serienreife. Oft sollen sie lediglich nur, aus Prinzip, der Konkurrenz die Munition wegnehmen. Das könnte natürlich auch hier der Fall sein, weshalb ein skeptischer Blick immer angebracht ist.

Auf der anderen Seite wäre ein Geruchssensor angesichts Apples Bemühungen im Medtech-Bereich bestimmt eine gute und sinnvolle Ergänzung für das Prdouktportfolio, wenn man sich nach oben genannten Beispielen richtet. Also, man darf skeptisch gespannt bleiben.

Wer sich für den tatsächlichen Patentantrag und die Details interessiert, kann diesen hier einsehen.

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert