[Microsoft] Server hielten dem Ansturm nicht stand

Verfasst von neotrix

10. Januar 2009

win7_2Microsoft hat die Auslieferung der Vorabversion seines neuen Betriebssystems „Windows 7“ (Public Beta 1) über das Internet gestoppt. Nach der Freigabe der Beta-Version am Freitag wurden die Server durch zahllose Anfragen aus aller Welt überlastet, so dass die Verantwortlichen von Microsoft die Notbremse ziehen mussten.


win7





Wegen des starken Verkehrs, den wir aufgrund des Interesses an der Windows 7 Beta sehen, erweitern wir die Infrastruktur, um die Microsoft.com-Webseiten wieder zum Laufen zu bringen. Erst dann werden wir die Public Beta wieder veröffentlichen“, schrieb Brandon LeBlanc im offiziellen Microsoft-Blog zum Thema Windows 7. „Wir möchten sicherstellen, dass die Kunden die Beta-Version mühelos herunterladen können und melden uns wieder, sobald die Beta-Version live geht.


Links
Welcome to the Windows 7 Beta Customer Preview Program
Downloads bei ComputerBase
Welcome to Windows 7




4 Comments

4 Kommentare

  1. Mikael

    Ein klein wenig peinlich ist das schon. Ich würde M$ schon in der Lage schätzen, einigermaßen realistische Lastabschätzungen zu machen…

  2. @Neotrix

    [Microsoft] Server hielten dem Ansturm nicht stand: Microsoft hat die Auslieferung der Vorabversion seines neuen.. http://tinyurl.com/a24tdm

  3. @kino_news

    Server hielten dem Ansturm nicht stand | [NeOtRiX]: Ein Blog mit allem rund um Gadgets, Apple, Mac, iPhone, Micr.. http://tinyurl.com/a24tdm

  4. Dirk

    Man sollte vorher jemand fragen, der sich damit auskennt. Best Practice wäre BT gewesen.
    😉

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich ebenfalls interessieren 

Datenrettung mit dem EaseUS Data Recovery Wizard

Datenrettung mit dem EaseUS Data Recovery Wizard

Bei Datenverlust die Nerven bewahren Möglicherweise hat schon jemand vor dem Problem des Datenverlustes gestanden. Aufgrund vom beispielsweise unabsichtlichen Löschen von Dateien, einen Virenbefall oder durch einen Systemcrash. Der Blutdruck steigt und man verliert...

mehr lesen
Besser schlafen mit dem WordPressguard

Besser schlafen mit dem WordPressguard

Jeder der mit WordPress arbeitet, sei es für einen Blog, eine persönliche Webseite oder die eigene Firma, kennt es. Das flaue Gefühl im Magen wenn die Seite wieder einmal die letzten Dutzend Updates machen muss und im Hinterkopf noch das letzte Malheur hatte, bei dem...

mehr lesen