OffMaps bietet jetzt auch Routenplanung

By neotrix

Jul 17, 2009

offline road mapsDer App-Store meldete mir eben ein Update des offline Karten Programms OffMaps welches für 1.59€ erhältlich ist nun in Version 2.0 erschienen ist. Man benötigt keine Internetverbindung außer zum Herunterladen der Karten vor der Reise. In dem neuen Update wurde die Möglichkeit Routen zu planen und das Kartenmaterial des Wegs offline zu speichern hinzugefügt. Zudem kann man auch mehr Kartenmaterial speichern. Bis zu 150MB sind es nun, anstelle der 50MB. Auch einige Einstellungen und die Hilfe wurden verbessert. Die App nutzt das Kartenmaterial von OpenStreetMap, das mittlerweile sehr gut ist und von Nutzern mit erstellt wird.
Available On iTunes AppStore Ein ähnliches Programm und eine alternative bei nicht gefallen von OffMaps ist Roadee, welches zum gleichen Preis erhältlich ist aber auf eine online Navigation zurück greift. OffMaps ist also eine gute Alternative, damit im Ausland keine teuren Roaming Gebühren anfallen können. Gegen ein Speicherhungriges Navigon oder Sygic hat die Software aber keine Chance. Dafür ist sie aber günstig und Verbrauch weniger Platz auf dem iPhone.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/siyyloGG4Nk

Related Posts

2 Kommentare

  1. Reinhard

    iTunes zeigte mir das auch eben ab.
    Ist echt gut geworden die App.

    Und ich habe mehr Platz auf dem iPhone für Musik.

  2. neotrix

    Wenn alles mit Italien bei mir klappen sollte, dann werde ich das da auch nutzen. Klein und schnell.

    Roaming Gebühren sind verdammt hoch.

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.