Eigentlich sind die Windows Phones jedem ein Begriff. Schließlich gab es auch genügend und ihre Präsenz in entsprechenden Ladengeschäften war auch nicht zu verachten. Doch nun hat Microsoft das Projekt Windows Phone aufgegeben und den Support für Version 8.1 offiziell eingestellt.

Gibt es einen bestimmten Grund?

Microsoft nennt keinen definitiven Grund warum der Support nun eingestellt wurde. Auf der anderen Seite sollte das auch keinen überraschen, denn Microsoft hat dem Betriebssystem immerhin drei volle Jahre an Support zugestanden und auf seiner Website auch aufgelistet, wann dessen Support enden wird.

Natürlich spielt der Erfolg oder besser gesagt dessen Fehlen auch eine Rolle in der Entscheidung. Microsofts Versuch eine solide Alternative für iOS und Android zu etablieren konnte nicht einmal einen Prozent Marktanteil gewinnen.

Was passiert mit betroffenen Telefonen?

In gewisser Weise hatte sich das Ende für User, welche nicht über Microsofts Support Pläne informiert sind, schon angebahnt. Zahlreiche Entwickler hatten sich mit ihren Apps schon von der Plattform abgewandt. Darunter waren WhatsApp, PayPal und sogar Skype, eine zu Microsoft gehörige App.

Das interessante ist, dass obwohl der Erfolg bei Windows Phone 8.1 ausblieb, läuft sein Nachfolger Windows 10 Mobile auf lediglich 20% aller Windows Phones. Das will eine AdDublex herausgefunden haben.

So scheint es doch verwunderlich, dass Microsoft drei Viertel seiner Smartphone Benutzer in Zukunft ohne Sicherheitsupdates dastehen lässt.

Die Zukunft des Windows Phone

Wer unbedingt ein Telefon mit Windows haben möchte, für den gibt es immer noch Windows 10 Mobile.

Wie lange dessen Lebensdauer noch ist, bleibt aber auch ungewiss. Viele Smartphone relevante Jobs wurden bei Microsoft in den letzten Jahren gestrichen und Microsoft macht auch kein Geheimnis daraus, dass für das Unternehmen die Zukunft in der Cloud liegt, so The Verge.

Als Resultat dessen könnte Microsofts Zukunft größtenteils oder vielleicht sogar ausschließlich im Anbieten von Diensten liegen. Wenn dafür ein Produkt gehen muss, ist Windows 10 Mobile bestimmt relativ weit oben auf der Liste, da es für das Unternehmen aus Redmond einfach nicht sehr rentabel ist.

Wie sind eure Erfahrungen mit Windows Phones?